Ringvorlesung: Allert

15. Juni 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Für den letzten Vortrag des Sommersemesters haben wir wieder eine externe Referentin zu Gast. Prof. Dr. Heidrun Allert wird am 30.6.2017 (17:00-18:30 Uhr) zum Thema Digitalisierung als Praktik vortragen. Heidrun Allert ist Professorin der Pädagogik, Schwerpunkt Medienpädagogik/Bildungsinformatik an der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel. In der Forschung befasst sie sich mit der Untersuchung von Wissenspraktiken, Design als Untersuchung, Kreativität als soziale Praktik, mit der materialen Qualität epistemischer Artefakte sowie der Digitalisierung und Algorithmisierung von Bildung und Institutionen unter praxistheoretischer Perspektive.

 

Bewerbungsfrist 15.07.

02. Juni 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Die Bewerbungsfrist für das Wintersemester 2017/18 endet am Samstag, den 15. Juli 2017!

Bitte beachten Sie, dass zu diesem Zeitpunkt die einzureichenden Unterlagen bereits vorliegen müssen, d.h. der Poststempel ist nicht ausreichend. Bewerbungen, die nach dem 15.07. eingehen, können leider für das Wintersemester nicht mehr berücksichtigt werden.

 

Blockwoche SoSe 2018

08. Mai 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Wir finalisieren im Moment die Lehrplanung für die kommenden beiden Semester. Für die Projektkonferenz im Sommersemester 2018 ergibt sich aufgrund der Osterfeiertage eine Abweichung vom bisherigen Planungsstand: Wir beginnen die Blockwoche für die Erstsemester zum Sommersemester 2018 nicht wie bisher angekündigt am 02.04.2018 (das wäre Ostermontag), sondern ausnahmsweise am Dienstag (03.04.2018). Dadurch verschiebt sich auch der Termin für die Projektkonferenz ausnahmsweise von Freitag auf Samstag (07.04.2018).

Die Zeiten der Blockwoche im Sommersemester 2018 sind damit:

Dienstag, 02.04.2018 bis Samstag, 07.04.2018

 

 

HUL-Ringvorlesung erhält eigene Seite

06. Mai 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Die HUL-Ringvorlesung erhält ab sofort eine neue Webpräsenz! Alle Informationen zur Ringvorlesung werden künftig hier gebündelt dargestellt:

http://hul-ringvorlesung.blogs.uni-hamburg.de/

Die Vorlesungszeiten des aktuellen Semesters finden sich dort jeweils — laufend aktualisiert — dort unter dem Menüpunkt Termine. Aktuelle Ankündigungen können dort via Newsfeed abonniert werden. Neben der Ringvorlesung, die aktuell noch an unregelmäßigen Zeiten stattfindet, veranstalten wir alle vier Wochen (immer am letzten Freitag des Monats) ein HUL-Forschungskolloquium. Die Ankündigungen und Informationen dazu finden sich hier:

http://hul-forschungskolloquium.blogs.uni-hamburg.de/

Auch hier ist ein Abonnement via Newsfeed möglich.

Neue Webpräsenz für die HUL-Ringvorlesung

04. Mai 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Die HUL-Ringvorlesung erhält ab sofort eine neue Webpräsenz! Alle Informationen zur Ringvorlesung werden künftig hier gebündelt dargestellt:

http://hul-ringvorlesung.blogs.uni-hamburg.de/

Die Vorlesungszeiten des aktuellen Semesters finden sich jeweils — laufend aktualisiert — dort unter dem Menüpunkt Termine. Aktuelle Ankündigungen können dort via Newsfeed abonniert werden.

Mai-Vorlesung entfällt: Absage der Referentin

Tobias Schmohl Keine Kommentare

Die Vorlesung von Prof. Dr. Kerstin Mayrberger am 18.05.2017 zu „Openness, Partizipation und Mediendidaktik“ muss leider kurzfristig aufgrund einer Absage der Referentin entfallen. Wir bitten um Verständnis und verweisen bereits an dieser Stelle auf den Vortrag von Prof. Dr. Hubert Knoblauch, der am 09.06.2017 im Rahmen des Moduls „Wissenschaftsforschung“  referieren wird.

Ringvorlesung: Mayrberger

Tobias Schmohl Keine Kommentare

Der nächste Vortrag unserer Ringvorlesungsreihe kommt von Kerstin Mayrberger. Termin ist der 18. Mai 2017, 17:00-18:30 Uhr. Titel des Vortrags: Openness, Partzipation und Mediendidaktik.

Interessierte sind ganz herzlich eingeladen. Die weiteren Termine für das laufende Sommersemester finden Sie hier.

Hubert Knoblauch zu Gast

01. Mai 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Hubert Knoblauch wird am 09.06.2017 von 14:00-17:00 Uhr am HUL für eine Sitzung im Rahmen des Moduls „Wissenschaftsforschung“ zu Gast sein. Das Thema seines Beitrags lautet Wissen, Wissenschaft und Wissenskommunikation.

Der Vortrag soll nicht ein einziges Projekt wiedergeben. Vielmehr soll anhand verschiedener empirischer Beispiele die wissenssoziologische Betrachtungsweise der Wissenschaft vorgestellt werden. Eingangs muss dazu jedoch das Konzept des Wissens skizziert werden, das vor allem in der Wissenssoziologie entwickelt wurde und das als Ausgangspunkt für die Betrachtung wissenschaftlichen Wissens dient. Ist Wissen als sozial vermittelter Sinn grundsätzlich mit Kommunikation verbunden, so soll im zweiten Teil der Begriff der Wissenskommunikation erläutert werden. Statt den Begriff der Kommunikation bzw. des kommunikativen Handelns, wie er im kommunikativen Konstruktivismus ausgearbeitet wurde, zu entfalten,  wird sich der dritte Teil mit empirischen Formen der wissenschaftlichen Wissenskommunikation beschäftigen. Dazu dienen einige in unserem Arbeitsbereich durchgeführte Untersuchungen, die realweltliche Kommunikationsvorgänge videographisch analysiert haben. Sie sollen die Frage aufwerfen, ob und wie wir wissenschaftliche von anderen Formen der Wissenskommunikation unterscheiden können. Die Notwendigkeit einer solchen Unterscheidung bildet den Inhalt der abschließenden Skizze einer reflexiven Wissenschaftstheorie.

Higher Education als konsekutiver Masterstudiengang

14. April 2017 Gabi Reinmann Keine Kommentare

Ab dem WiSe 2017/18 wird der Masterstudiengang Higher Education mit gleich bleibendem Konzept als konsekutives (versus weiterbildendes) Angebot fortgeführt. Ein bisschen wird es noch dauern, bis alle formalen Informationen dazu aktualisiert sind. In jedem Fall aber sind Bewerbungen zum Wintersemester wieder möglich. Wir freuen uns am HUL sehr über diese Entwicklung und danken der Fakultät für Erziehungswissenschaft für die tatkräftige Unterstützung und Begleitung dieses Prozesses.

Ringvorlesung: Wilbers

23. März 2017 Tobias Schmohl Keine Kommentare

Im April haben wir wieder einen Vortrag geplant, der im Rahmen unserer Ringvorlesungsreihe veranstaltet wird: Prof. Dr. Karl Wilbers, Leitung des Lehrstuhls für Wirtschaftspädagogik und Personalentwicklung an der Friedrich-Alexander Universität Erlangen-Nürnberg wird am Donnerstag, 6. April 2017, 18:00-19:30 Uhr vortragen. Sein Thema lautet: Einbindung externer Expertise in die Gestaltung von Studiengängen: Konzepte & Erfahrungen.

Es handelt sich um einen öffentlichen Vortrag; Interessierte sind ganz herzlich eingeladen. Der Veranstaltungsort ist das Hamburger Zentrum für Universitäres Lehren und Lernen (HUL), Schlüterstraße 51, 20146 Hamburg. Voraussichtlicher Raum: R.2018 (1. OG); bitte achten Sie auf die aktuellen Hinweise hier auf dieser Seite sowie auf den Aushang am Eingang zum HUL.

Die weiteren Termine für das laufende Sommersemester finden Sie hier.

 

Seite 1 von 3